Mittwoch, 17. Oktober 2007

Toastbrot vs. Brot

Ich wollte mich schon dem Territorialitätsprinzip unterwerfen und das delikate amerikanische Brot essen. Allerdings avertierten mich einige deutsche Praktikanten, das es einen Bäcker gibt der europäisches Brot produziert.
Nota bene, es ist sehr lecka!
Haptik respektiv Optik sind magnifik. Aberrant von dem deutschen Brot ist nur das Gewicht, aber ich habe ja noch meinen nahezu virtuosen Barognosis.

Jaja, ich imprägnier mit meinen Fremdwörtern...
Nein, mir war nicht langweilig...
Ja, es sind bestimmt Fehler im Text...@LehrerInnen
Ja, das Brot schmeckt :)

Kommentare:

Julchen hat gesagt…

Komplizierter ging es nicht???
Kleiner Tip:

Anstatt Toast oder Brot kannste auch Pancakes (mit lecker Ahornsirup aus Spülmittelflaschen) oder Donuts frühstücken!

LG,
Julia

rolf hat gesagt…

hi christoph,
nach dem wievielten Getränk mit w..... hast du diesen tollen Text vefasst?